Hausbesuche

Warum Hausbesuche?

Die Fahrt zum Arzt bedeutet für viele Tiere enormen Streß. Dies erschwert oft die Diagnose und Behandlung, da die Tiere durch Aufregung Symptome nicht oder weniger stark ausgeprägt zeigen. Auch Charaktereigenschaften und Gemütssymptome stellen sich oft zu Hause in der gewohnten Umgebung ganz anders dar.

Für die Anfahrt zu Ihnen berechne ich pauschal:
bis 5 km: 7,50 €
bis 10 km: 15 €

Ich komme auch an Sonn- und Feiertagen gegen eine Notdienstpauschale zu Ihnen.

Mein Leistungsverzeichnis sende ich Ihnen gerne auf Anfrage zu

Der erste Besuch

Für eine ganzheitlich orientierte Therapie muß auch der Patient als Ganzes erfasst werden. Deshalb sind umfassende Informationen über die Lebensumstände Ihres Tieres erforderlich. Ihr Tier wird bei mir als eigenständige Persönlichkeit gesehen. Das heißt nicht nur mit den Symptomen seiner Krankheit, sondern mit allem was es einzigartig macht wie bisherige Lebensumstände, Charakter, Verhalten, Gewohnheiten, Ängste und Vorlieben etc. Bei der Untersuchung bestimmt Ihr Tier das Tempo.
Meine Devise ist Ruhe, Verständnis und Leckerlies statt Maulkorb und Zwangsmaßnahmen. Nach der ausführlichen Anamnese besprechen wir gemeinsam die Behandlungsmöglichkeiten und finden einen individuellen Therapieansatz für Ihr Tier. Bitte nehmen Sie sich deshalb ausreichend Zeit für das erste Gespräch.

Terminabsage

Sollten Sie einmal einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte rechtzeitig ab (bis 24 Stunden vor dem Termin).
Erfolgt die Absage weniger als 24 Stunden vorher, erlaube ich mir pauschal eine Heimarbeitsstunde à 50 Euro in Rechnung zu stellen.
Sollte ich Sie ohne Absage nicht antreffen, kommen Fahrtkosten und eine Vorbereitungspauschale (1/2 Stunde Heimarbeitszeit) hinzu.