Qualifikation

  • Mitglied im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker – FNT e.V.
  • chW-Skilled Employee in Nutrition of dogs an cats -
    chW-Fachkraft für Ernährung von Hunden und Katzen


Fortbildung

  • September2017 - "Darmgesundheit und Darmkrankheit- Zusammenhänge zwischen gastrointestinalen Homöostasen und akuten, chronischen und allergisch geprägten Atemwegserkrankungen" Tagesseminar bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Juli 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Curriculum 3"
    3. Zwischenprüfung erfolgreich absolviert
  • Juni 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Gesamt- und Abschlußprüfung" mit besonderer Auszeichnung absolviert
  • Mai 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Curriculum 4"
    4. Zwischenprüfung erfolgreich absolviert
  • April 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 12, spezielle Diätetik 2 bei Lebererkrankungen, CNI, Harnsteinerkrankungen, Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, Futterunverträglichkeiten, Erkrankungen der Verdauungsorgane u.a., Folgen nicht bedarfsgerechter Haltung und Ernährung (Nährstoff-Überversorgungen und -Mangelerkrankungen), chW-Barf
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • März 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 11, spezielle Rationierung, spezielle Diätetik 2, Folgen nicht bedarfsgerechter Haltung und Ernährung (Nährstoff-Überversorgungen und -Mangelerkrankungen)
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Januar 2017 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 10, spezielle Rationierung, spezielle Diätetik 2, Folgen nicht bedarfsgerechter Haltung und Ernährung
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Dezember 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Curriculum 2"
    2. Zwischenprüfung erfolgreich absolviert
  • August 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 9, Rationierungspraxis, spezielle Diätitik bei Alter, Wachstum, Gravidität, Sporthunden, Erkrankungen, spezielle Energiebewertung, Ernährungsstrategien Hund/Katze, Grundzüge BARF, allgemeine Rationsberechnung, spezielle Diätetik 1
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Juli 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 8, besondere Nährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Fettsäuren), Fütterungsverbote, besonderer Nährstoffbedarf der Katze, spezielle Fütterungspraxis 1, spezielle Energiebewertung, Ernährungsstrategien Hund/Katze, Grundzüge BARF, allgemeine Rationsberechnung, spezielle Diätetik 1
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Juni 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 7, Verdauungsphysiologie, spezielle Energiebewertung, Ernährungsstrategien Hund/Katze, Proteinversorgung, besondere Nährstoffe, Grundzüge BARF, allgemeine Rationsberechnung, spezielle Diätetik 1
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • April 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 6, Grundlagen der Diätetik, Diätetik bei typischen Erkrankungen, spezielle Krankheitenlehre, Hautkrankheiten durch Ernährungsfehler, schädliche Futtermittelinhaltsstoffe und Toxine
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • März 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 5, Grundlagen und Indikationen der Diätetik,
    potenzierte Alternativtherapien, GIT-Unverträglichkeitsreationen, autoimmunogene Krankheitsbilder, Diätetik bei typischen Erkrankungen wie Niereninsuffizienz, Harnsteinerkrankungen etc."
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Februar 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats -
    Veranstaltungstermin 4, ernährungsbedingte Erkrankungen,
    Absorptions-Homöostasierung, Pre- und Probiotika, postantibiotische Versorgungsstrategien, Nährstoffkunde, große Fehler in der Hunde- und Katzenernährung"
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Januar 2016 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Curriculum 1"
    1. Zwischenprüfung erfolgreich absolviert
  • Dezember 2015 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Veranstaltungstermin 3, Futtermittelrechtskunde,
    Futtermittelbewertung (Qualitätsmerkmale), Grundzüge der Rationsgestaltung, Futtermittel- und Nährstoffanalyseverfahren, Grundzüge der Diätetik"
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • Oktober 2015 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Veranstaltungstermin 2, Aminosäuren, cytoplasmatische und mitochondriale Biochemie der Nährstoffe, cytologischer Energiestoffwechsel, Grundzüge der Rationsgestaltung"
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • September 2015 - "Heilpilze bei Autoimmunerkrankungen"
    Webinar bei Dorothee Ogroske, Dipl. Biologin, Heilpraktikerin, Mykotroph Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde
  • September 2015 - "chW-SE-Nutrition of dogs and cats - Veranstaltungstermin 1, Nährstoffkunde (Zucker, Fette, Eiweiße, Mengen- und Spurenelemente, Vitamine, Nahrungsergänzungsstoffe, Hypo- und Hypervitaminosen"
    Online-Lehrgang bei Christoph Hinterseher chW-c.hinterseher Wissen
  • September 2015 - "Heilpilze bei Diabetes mellitus"
    Webinar bei Dr. rer. med. Dorothee Bös, Heilpraktikerin, Mykotherapeutin, Mykotroph Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde
  • September 2014 - "Chronisch krank oder chronisch vergiftet?"
    bei Julia Larissa Back
  • September 2014 - "Schlangenmittel in der Homöopathie"
    bei Dr. Svenja Tiede
  • September 2014 - "Homöopathie bei Erkrankungen des Verdauungsapparates" bei Dr. Svenja Tiede
  • September 2014 - "Biomolekulare Medizin in der Praxis"
    bei Heidede Holdschuer
  • September 2014 - "Faszien - Ort der Entstehung, Ort der Heilung"
    bei Friederike Franze
  • September 2014 - "Labordiagnostik bei Erkrankungen des Verdauungsapparates" bei Dr. Tina Hawacker
  • Oktober 2013 - "Blutbilder lesen- Interpretation von Laborbefunden"
    Webinarreihe bei Dr. med. vet. Dr. rer. nat. Christoph Hinterseher
  • August 2013 - Mykotherapie "Tiere heilen mit Pilzen"
    bei Tierheilpraktikerin Petra Friedrich,
    Mykotroph Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde
  • September 2012 - "Endrokrinologie Kleintier"
    bei Dr. med. vet. Jennifer Jensen, Diplomat ECVIM
  • September 2012 - "Tumortherapie (Diagnostik, Rekonvaleszenz, Therapieformen)" bei Dr. Bernd Nickoleit
  • September 2012 - "Interpretation Blutbild"
    bei Beatrice Oldenburg-Ficht
  • September 2012 - "Interpretation Serumscreening"
    bei Beatrice Oldenburg-Ficht
  • März 2011 - Teilnahme am Basis-Seminar Spenglersan Kolloid Immuntherapie
  • September 2010 - vierwöchiges Praktikum in der Tierarztpraxis
    von Dr. med. vet. Corinna Cornand


Ausbildung

  • Juli 2017 Abschluß zum chW-Skilled Employee in Nutrition of dogs and cats / chW-Fachkraft für Ernährung von Hund und Katze"
    bei Dr. med. vet. Dr. rer. nat. Christoph Hinterseher (chW-Wissen)
  • September 2015 Beginn des Lehrgangs
    "chW-Skilled Employee in Nutrition of dogs and cats /
    chW-Fachkraft für Ernährung von Hund und Katze"
    bei Dr. med. vet. Dr. rer. nat. Christoph Hinterseher (chW-c.hinterseher Wissen)
  • September 2010 Abschluß zum Tierrettungssanitäter (schriftliche, mündliche, praktische Prüfung) bei Tier-Erste-Hilfe-Maurer
  • September 2009 Abschluß zur Tierheilpraktikerin mit der Spezialisierung Hund / Katze an der Akademie für Tiernaturheilkunde – ATM
    mit Prüfung vor dem FNT e.V.
  • August 2009 Besuch der Seminarausbildung „Tierrettungssanitäter“ und Tiererstehilfekursus bei Herrn Alfred Maurer (Tier- und Humanrettungs-sanitäter) „Tier-Erste-Hilfe-Maurer“
  • 2004 bis 2009 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin für Hund/Katze/Pferd an der Akademie für Tiernaturheilkunde - ATM


Mitglied im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker –
Was bedeutet das für Sie als Tierhalter?

Für Sie bedeutet es eine gewisse „Sicherheit“ bei der Wahl eines geeigneten Therapeuten. Der FNT e.V. nimmt nur Tierheilpraktiker auf, die eine fundierte Ausbildung in der Naturheilkunde und veterinärmedizinischen Grundlagen (Anatomie, Pathologie, Differentialdiagnostik) haben. Als Mitglied des FNT e.V. verpflichte ich mich zur jährlichen Fortbildung im Bereich der Naturheilkunde und Veterinärmedizin. Da die Berufsbezeichnung „Tierheilpraktiker“ nicht geschützt ist, kann sich jeder so nennen und als Tierheilpraktiker arbeiten. Deshalb achten Sie bei der Wahl eines Therapeuten immer auf seine Ausbildung und die Mitgliedschaft in einem der Berufsverbände.